Donnerstag, 15. November 2012

Geknipse - an apple a day, part II


Kennen sie eigentlich Pinterest? Wahrscheinlich schon. Wahrscheinlich kennt es sowieso schon JEDER und ich bin wieder einmal der letzte, der davon etwas mitbekommt. Aber egal, Pinterest ist eine coole Sache (auch, wenn die dort angemeldeten Personen zu 90% aus amerikanischen Hausfrauen zu bestehen scheinen). Besonders für jemanden wie mich, der bald umzieht und seine freie Zeit damit zubringt, Bilder von Sofas, Schlafzimmereinrichtungen und Küchenstühlen zu sammeln, die er sich niemals leisten können wird. Aber hey, lasst mich doch noch ein wenig träumen, bevor ich wieder einen Zusammenbruch bei IKEA erleide, weil das dritte BILLY-Regal nicht mehr ins Budget passen will.
Wenn sie also auch Ablenkung in Form von bunten Hochglanzbildchen suchen, dann scheuen sie sich nicht, auf den kleinen Button in der Kopfleiste zu klicken.

 Wie auch immer, eigentlich wollte ich hier nur schnell die Restbestände der Apfelparty abladen, welche ich und meine Schwester vor einigen Wochen im Wald veranstaltet haben. Damit ist auch fürs erste Schluss mit Bildern von Fallobst, versprochen.


Kommentare:

  1. wundervolle bilder! und da siehts noch so schön warm aus auf dem bildern. :)

    laura (http://himbeermarmelade.de)

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank! <3

    Und ja, im Vergleich zu jetzt könnte man fast "tropisch" sagen.^^

    AntwortenLöschen