Sonntag, 25. November 2012

sunday photobomb 3

Und wieder einmal ist Sonntag. Ich hoffe, sie hatten allesamt ein ausschweifendes Wochenende. Ich für meinen Teil habe die Tage von Donnerstag bis heute mit Halsschmerzen und Schnupfen im Bett verbracht. Und während ich so lethargisch dort lag und der Taschentuch-Friedhof unter meinem Kopfkissen immer größer wurde, kam fast so etwas wie Nostalgie in mir auf. Erinnerungen an die Schulzeit und die durch Krankheit bedingten Ausfalltage kamen mir wieder in den Sinn und ich konnte vor meinem inneren Auge sehen, wie mein zehnjähriges Ich vor dem Fernseher lag, Cornflakes aß und sich alle saublöden Anime-Vormittagsserien  hintereinander reinzog.
Wenn man mal davon absieht, dass ich statt ein paar Vorlesungen das Wochenende verpasste (na gut, was verpasst man bei diesem Wetter momentan eigentlich...), habe ich es meinem Vorgänger aus der Vergangenheit größtenteils gleichgetan und kontinuierlich einen Trampelpfad zwischen Bett, Couch und Kühlschrank gebildet. Zu erwähnen ist auch der "Herr der Ringe"-Marathon, welchen ich nach langer Zeit endlich mal wieder beginnen konnte. Ich liebe diese Filme! Und ich würde sie noch viel mehr lieben, wenn ich mich nicht in jeder zweiten Szene so über Frodo aufregen würde, diesen weinerlichen Nichtskönner mit seinem immer gleichen gequälten Gesichtsausdruck! Ja, ich gebe es zu: ich bin ein Frodo-Hasser. Wenn sich hier irgendwo Menschen finden sollten, die sich mir in dieser Hinsicht anschließen: Scheut euch nicht, eure Solidarität zu zeigen!

Bevor ich nun aber total ausschweife, lade ich lieber schnell die Bilder ab, wegen denen ich eigentlich hier bin. Das Thema der heutigen Bilderflut heißt: "Ich vermisse meine Semesterferien". Denn das tue ich wirklich, ich faules Stück. Während sich alle hier schon wie wild auf Weihnachten freuen, schwelge ich in Erinnerungen an Sonne, Kurzurlaube und strumpfhosenfreie Tage... hach!


1. Gediegenes Frühstücken mit Freunden im Haus am See // 2. Hanna lacht mit. // 3. Botanische Eindrücke aus Passau // 4. Überteuerter Chili-Topf in Salzburg // 5. Menschen in Salzburg, die zu faul zum laufen sind // 6. Freunde dazu nötigen, herbstlichen Kram in die Kamera zu halten // 7. "KÄFFCHEN!"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen