Samstag, 13. April 2013

Geknipse - Alte Berufsschule, part I {Hanna und Julius}



Ich sag´s mal ganz unspektakulär: ich bin zurück. Nach einer Woche voll schweißtreibender Arbeit kehre ich wieder in den Schoss meines vertrauten, nicht beheizten Heims und zu den Freuden des Uni-Alltags. Ach ja, und des Internets. Darauf hatte ich nämlich eine geschlagene Woche lang keinen Zugriff. Gar unvorstellbar.

Das erste, was ich somit in Angriff nehme, ist ein Update auf meinem Blog (das ich diesen Satz mal so schreiben würde, wollte ich immer vermeiden). Viel zu lange schon verstauben nämlich die folgenden Fotos auf meiner Festplatte, dabei sind sie doch dazu da, die Öffentlichkeit zu erfreuen, wobei es sich bei der Öffentlichkeit um ca. 50 liebenswerte, treue Leser handelt. 

Vorletzte Woche sind ich und zwei meiner engsten Freunde (die passenderweise ein Paar sind) losgezogen, um uns eine alte, verfallene Berufsschule anzuschauen, welche die beiden vor einiger Zeit entdeckt hatten. Das Gebäude war mit seinem beeindruckend-zerschundenen Charme wie geschaffen für Hobbyfotografen und ich habe um mich geknipst wie eine Bekloppte. Es müssen an die 500 Bilder entstanden sein, von denen leider allzu viele verwackelt sind (ich Depp habe bei den Lichtverhältnissen natürlich nicht ans Stativ gedacht). Dennoch kann ich hier einiges an Bildmaterial präsentieren. Fotos vom Gebäude selbst erwarten euch nächste Woche, heute gibt es hier eine kleine Auswahl der Pärchenbilder von Hanna und Julius, nebenbei dem tollsten Paar, das ich kenne. Über Feedback freuen sich also nicht nur meine Wenigkeit, sondern auch die beiden sehr. 

Enjoy! 





Kommentare:

  1. Die Fotos sind richtig toll geworden :)
    Ich muss sagen das du echt mutig bist, ich wäre nie in so ein verfallenes Gebäude reingenangen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank.. (: Ich glaube, so ganz allein hätte ich mich auch nicht getraut... aber da wir zu dritt waren und einer von uns über 1,80m groß, hatte ich weniger Bedenken.^^

      Löschen
  2. Die Bilder sind ja sooo schön! Bin gespannt auf mehr von diesem Gebäude...
    Werd dir mal sofort folgen, damit ich´s nicht verpasse.
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Bilder, vor allem das erste ist wirklich toll geworden :)

    AntwortenLöschen